Aktuelles

Aktuelles:
             

Zur Zeit finden alle Trainingseinheiten ohne Beschränkungen statt. 

Für nächstes Jahr am letzten Märzwochenende ist wieder der festliche Frühlingsball bei Kerzenschein und Livemusik im großen Festsaal des Bürgerhauses in Mörlenbach geplant.
Es spielt die Martin Böhm Band.


Änderungen werden kurzfristig bekannt gegeben, auf dieser homepage, auf facebook und in der Tagespresse.

Sonderveranstaltungen:
                                          

16.12.             17:30  Jahresabschlussessen

16.12.             Winterpause bis zum 10. Januar

25.03.             19:00 Frühlingsball im Bürgerhaus Mörlenbach

 

Kulturabend

In der Kulturbühne MAX in Hemsbach verbrachten wir wunderschönen Abend mit einer Pop Comedians Group. Bekannte Musikstücke wurden gekonnt mit neuen Texten und Acapella Elementen zu lustigen und nachdenklichen Arrangements fusioniert.

Sommer Workshop Bachata
- ein sinnlicher und wunderschön eleganter Tanz

Der Tanzstil Bachata entstand in der Dominikanischen Republik.
Er ist leicht zu erlernen und für Einsteiger als auch für geübte Tänzer interessant.

Trotz sehr sommerlich heisser Temperaturen waren beide Workshops gut besucht und dieser neue Tanz mit viel Elan von allen begeistert einstudiert.

Mittwoch 20.07., 20:00 Uhr

Termin für Singles

An diesem Termin wurden die Grundlagen der Bewegung und eine Schrittfolge erlernt.

Mittwoch 27.07., 20:00 Uhr

Termin für Paare

Aufbauend auf den erlernten Grundlagen des ersten Workshops wurden Figuren für Paare einstudiert.

Vereinsausflug nach Koblenz

Sommer, Sonne und gute Laune

Mit dem Bus machten sich viele passive und aktive Mitglieder aller Trainingsgruppen am Samstag, den 25.06., gemeinsam auf den Weg nach Koblenz. Nach einer informativen und kurzweiligen Stadtführung am Vormittag ging es am Nachmittag in die schöne Altstadt und hoch hinaus mit der Gondel zur Festung Ehrenbreitstein. Im schattigen Biergarten sitzend, mit einem kühlen Getränk in der Hand, konnte man die phantastische Aussicht über Koblenz, das deutsche Eck und den Zusammenfluss von Rhein und Mosel geniessen.

Gruppenbild am Kaiser-Wilhelm-Denkmal mit der Festung Ehrenbreitstein im Hintergrund

Am 29. Mai findet ihr uns auf der MÖRLENBACH STREET LIFE - 
Die Marktmeile 2.0

Maiwanderung 

Nach einer coronabedingten Pause freuten sich die Mitglieder des Tanzsport-Clubs, endlich wieder beschwingt in den Mai wandern zu können..

Treffpunkt war der „Parkplatz Hinterbachtal“, wo sich die Teilnehmer auf eine fernab vom Verkehrslärm ausgewählte Wanderung  einstimmten. Der Rundweg führte entlang des  Finkenbachs durch eine urige Wald- und Wiesenlandschaft vorbei an einem Fischteich und einem erfrischenden Wasserfall.

In Olfen angelangt, kehrten die Wanderer im Gasthaus „ Zum Späterwald“ ein. Frisch gestärkt ging es auf der anderen Talseite weiter. Unterwegs traf die Gruppe  auf den „Berndstein“, einen Gedenkstein, der die Geschichte des Schweinehirts, genannt „ Bernds Jockel“, erzählt. 

Auffallend waren auf der Strecke die ausgedehnten Blaubeerfelder und die vielfältigen Pflanzenarten. Bemerkenswert  ist, dass die Forstwirtschaft im Finkenbachtal nachhaltig geführt wird und dafür sogar ein Zertifikat erhalten hat.

Auch wenn das Wetter nicht optimal war, beeinträchtigte dies nicht die ausgelassene Stimmung der Gruppe, die den Ausgangspunkt der Tour am Nachmittag erreichte und sich beim Organisator Peter Kohr für den gelungenen Ausflug bedankte.

Mai
2022

Mitgliederversammlung

Bei der Mitgliederversammlung am 27.04. wurde ein neuer Vorstand gewählt:

1. Vorsitzende:      Marina Petri
2. Vorsitzender:    Winfried Reichardt
Kassenwartin:        Karin Fries
BeisitzerInnen:      Ingeborg Webel, Peter Kohr, 
                                Renate Arras-Berg, Sylvia Michel

April
2022

Ehrungen

Hans Benz, der über viele Jahre als Beisitzer und ab 2013 als Vorsitzender die Entwicklung  des Vereins mit prägte, trat nicht mehr zur Wahl an. Die Mitglieder dankten Hans Benz für sein Engagement und ernannten ihn zum Ehrenvorsitzenden. Er wird dem Club auch weiterhin aktiv zur Seite stehen. Iris Behringer, die als Kassenwartin Buch über Einnahmen und Ausgaben führte, und Volker Bickel, der u.a. für Werbeplakate und die Homepage verantwortlich zeichnete, standen ebenfalls nicht mehr als KandidatenInnen für die Neuwahl zur Verfügung. Volker Bickel wurde für 21 Jahre und Iris Behringer für 11 Jahre Vorstandsarbeit geehrt. 

Für 10jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:
      Anke und Matthias Rau
      Sheila und Winfried Reichardt
      Gisela und Willi Weckbach
      Kerstin und Thorsten Brehm 
      Christel und Horst Götz
      Monika und Martin Kneller